CavOil - healthy – shiny – happy


QUALITÄT STEHT FÜR UNS AN ERSTER STELLE!

 

Warum CaveOil:

 

Das einzigartig schonende Herstellungsverfahren unserer Produkte ohne jegliche Chemie und ohne extra zugeführter Temperatur sichert die essentiellen Fettsäuren und alle anderen wertvollen Inhaltsstoffe. Unsere Produkte versorgen ihr Pferd, ihren Hund und ihre Katze auf höchster qualitativer Stufe. Alle Produkte sind in lebensmittelechten Verpackungen abgefüllt.

 

CavOil Produkte:

  • alle Produkte sind aus kontrolliertem Anbau in höchster Qualität
  • ADMR konform – FEI/FN Doping free – clean sport
  • keine industrielle Herstellung
  • ohne Gentechnik
  • kalt gepresst, ohne jegliche Wärmezufuhr
  • nicht gefiltert
  • ohne Geschmacksverstärker
  • monatlich frisch hergestellt
  • Made in German

Was macht CavOil zu etwas Besonderem

CavOil Produkte werden unter Verwendung nur bester Pflanzen aus kontrolliertem Anbau mechanisch kaltgepresst. Es erfolgt keinerlei Zufuhr von Temperatur. Die Öle werden weder raffiniert noch mit chemischen Stoffen versetzt. Nur so bleiben alle natürlichen, für die gesunde Ernährung wichtigen Bausteine im Öl erhalten.

 Qualität mit Ruhe und Gelassenheit

Wir konzentrieren uns bei der Herstellung nicht nur auf die ausgezeichnete Qualität des Saatgutes. Die wichtigen Prozesse der Pressung, Filtrierung, Abfüllung und Lagerung erfolgen ausschließlich nach den Kriterien zur schonenden Gewinnung der wertvollen Wirkstoffinhalte für die gesunde Ernährung unserer vierbeinigen Partner. Ein Beispiel dafür ist der Einsatz der Schneckenpresse, die gänzlich ohne Wärmezufuhr auskommt. Im Folgenden möchten wir Ihnen die unterschiedlichen Herstellungsprozesse und deren Auswirkungen auf die Ölqualität näher erläutern. Nehmen Sie sich die Zeit zum Lesen denn es lohnt sich.

Saat

Unser Saatgut ist frei von Genmanipulation und wird regional aus kontrollierten Anbau bezogen. Ohne einen qualitativ hochwertigen Grundstoff, könnten wir unsere Produkte nicht in der außergewöhnlichen Qualität unseren Verbrauchern anbieten.

 Pressung

Kaltpressung, Warmpressung und Extraktion. Was ist der Unterschied?

CavOil Öle werden ausschließlich kaltgepresst. Die Temperatur beträgt dabei nicht mehr als 42 Celsius. Das hat einen guten Grund. Vitamine und ungesättigte Fettsäuern sind Temperaturempfindlich und zerfallen bei höheren Temperaturen.

Eine Kaltpressung erfolgt indem das Saatgut zu einem Brei unter mechanischem Druck zermahlen wird. In unserem Fall geschieht dies durch eine Schneckenpresse. Mehr Druck führt zu mehr Ausbeute aber auch zu höheren Temperaturen bei der Pressung. Zu erwähnen ist, dass unter dem Begriff der Kaltpressung oftmals auch Öle fallen, die bei 60 Grad und mehr gepresst werden.

Zugunsten der wertvollen, natürlichen Inhaltsstoffe vermeiden wir bei CavOil Ölen jedoch Temperaturen über 42 C, obwohl dies auf Kosten der erzeugten Menge geht. Qualität hat für uns bedingungslos Vorrang vor Quantität.

Im Gegensatz dazu steht das Verfahren der Warmpressung, auf das wir ganz verzichten. Dieses Verfahren dient der maximalen Ausbeute aus dem Saatgut. Sie kann bis zu 8% höher liegen als bei der Kaltpressung. Allerdings gelangen dabei Stoffe in das Öl welche den Geschmack ungünstig beeinträchtigen können. Vitamine und Omegafettsäuren werden zudem zersetzt. Sinnvoll ist eine Warmpressung deshalb lediglich bei der Gewinnung von Ölen mit höheren Schmelzpunkten, z.B. Bratöl. Für gesunde Fütterung dagegen sind warmgepresste Öle ungeeignet.

Ein weiteres Verfahren besteht in der Extraktion von Ölen durch chemische Lösungsmittel. Bei zahlreichen Herstellern kamen früher Benzin, Benzol, Tetrachlorkohlenstoff oder Tetrachlorethylen zum Einsatz. Solche Lösungsmittel sind teilweise giftig und potentiell krebserzeugend.  Eine Extraktion erfordert jedoch immer eine anschließende Raffination um ein Öl vom Lösungsmittel zu reinigen. Die Extraktion bietet zwar die höchste Ausbeute jedoch verbunden mit dem Nachteil, dass sich die chemischen Lösungsmittel nur schwer entfernen lassen.

Deshalb verzichtet CavOil gänzlich sowohl auf die Extraktion als auch die Warmpressung.

Zudem pressen wir einmal im Monat frisch. Somit können wir eine erstklassige Qualität der Wirkstoffe garantieren.

 Keine Filtrierung

Das gewonnene Öl wird nach der Pressung in einem großen Kanister erstmal „in Ruhe“ gelassen. Somit können die Schwebstoffe auf natürliche Art und Weise absetzten. Dieser Prozess dauert länger als die industriellen Verfahrensweisen der Filtrierung. Aber auf Grund der Sicherung der Qualität der Wirkstoffe unsere Öle ziehen wir die natürliche Filtrierung, sprich das Absenken der Schwebstoffe im Kanister, definitiv vor.

In den abgefüllten Flaschen können sich Schwebstoffe absetzten, die die hohe Qualität des Öls bezeugen und auf das Verwenden von keiner Filtration schließen lassen. Die Befüllung der CavOil Behältnisse wird ausschließlich per Hand erledigt. Somit ist eine stetige Qualitätskontrolle garantiert.

CavOil Produkte sind frei von Zucker und jeglichen chemischen Zusatzstoffen.

Lagerung

Um höchste Qualität gewährleisten zu können, wird in kleinen Chargen und jeden Monat frisch gepresst. Wir verwenden ausschließlich lebensmittelechte Verpackungen. Somit garantieren wir für Produkte mit einem Herstellungsverfahren, bei dem das Bestmögliche aus der Pflanze von Mutternatur erhalten bleibt.